Kisirsalat (Bulgur)

Kisirsalat ( Bulgur )

Für 4 Personen
250g Bulgur
3 Paprikaschoten, rot
1 Bund Petersilie, glatt
½ Bund Lauchzwiebeln
1 m.- große Zwiebel, rot
½ Tube Tomatenmark
4 El Öl, neutrales z.B Sonnenblumenöl
Salz

Bulgur in eine große Schüssel geben und mit heißem Wasser auffüllen bis der Bulgur bedeckt ist. Das überflüssige Wasser unbedingt abgießen da der Bulgur sonst klebrig wird. Bulgur gut salzen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Nun die Paprika und die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Blattpetersilie hacken. Bulgur etwas abkühlen lassen. Tomatenmark und Öl unter den Bulgur unterheben. Wenn der Salat ausgekühlt ist restliche Zutaten hinzufügen. Eventuell nochmal nachsalzen.

Tipp: Am besten 2 Stunden vor dem servieren zubereiten.

 

Kisirsalat (Bulgur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *