Foto zum Rezept: Spanische Hüftsteaks aus dem Ofen mit Kartoffel-Oliven-Stampf auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Spanische Hüftsteaks aus dem Ofen mit Kartoffel-Oliven-Stampf

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 rote und 1 gelbe Paprika
300g Kirschtomaten
4 dicke Hüftsteaks
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken n.B
2 El Dinkelmehl
8 El Olivenöl
300ml Rotwein
1kg Kartoffeln
200g grüne Oliven ohne Steine
200ml Milch
30g Butter

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Kirschtomaten waschen. Hüftsteaks trocken tupfen, mit Salz, schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen und in Dinkelmehl wenden.
4 El Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und Hüftsteaks darin 2 Minuten von jeder Seite anbraten. Hüftsteaks in eine Auflaufform legen. Das Gemüse im heißen Bratenfett ca. 3 Minuten andünsten, mit Salz, schwarzem Pfeffer aus der Mühle, Chiliflocken würzen und mit Rotwein ablöschen.
Das Gemüse auf den Hüftsteaks verteilen. Im vorgeheizten Backofen ( Umluft 150° Grad ) ca. 2 Stunden schmoren lassen. Die letzten 30 Minuten evtl. mit Folie abdecken.
Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Kartoffeln zudecken und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Grüne Oliven fein hacken. Milch erwärmen. Kartoffeln abgießen. Butter und warme Milch hinzugeben und grob zerstampfen.
Grüne Oliven unterrühren. Stampfkartoffeln mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geschmorte Hüftsteaks mit Gemüse aus dem Ofen nehmen, anrichten. Kartoffel-Oliven-Stampf dazu reichen.

Spanische Hüftsteaks aus dem Ofen mit Kartoffel-Oliven-Stampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.