Foto zum Rezept: Vegetarischer Auflauf mit Quinoa auf www.martinas-lieblingsrezepte.de bzw. www.lieblingsrezepte.de

Vegetarischer Auflauf mit Quinoa

200g Quinoa
1 ½ Stangen Lauch
3 Knoblauchzehen
300 g Cocktailtomaten
150g junger Blattspinat
2 El Olivenöl
Ca. 400 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
200g körniger Frischkäse
200g geriebener Gratinkäse
200 ml Vollmilch

Ofen auf 180° Grad vorheizen. Nun den Quinoa in ein feines Sieb geben und mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Den Lauch halbieren, klein schneiden und anschließend gründlich abspülen. Knoblauch schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Spinat waschen, abtropfen lassen und grob hacken. Die Cocktailtomaten waschen und vierteln.
Öl in der Pfanne erhitzen und das Lauch unter wenden ca. 2-3 Minuten dünsten. Knoblauch hinzu geben und mit dünsten. Die Tomaten ebenfalls untermischen und mit dünsten. Den Quinoa einrühren und mit der Gemüsebrühe angießen. Das Ganze aufkochen lassen und anschließend 10 Minuten köcheln lassen bis von der Flüssigkeit fast nichts mehr übrig ist.
Die Masse mit Salz und Pfeffer gut würzen und in eine Auflaufform geben. Frischkäse, die Hälfte des Gratinkäses und die Milch hinzufügen und durchrühren. Den gehackten Spinaten untermischen und die Masse glatt streichen. Den Auflauf mit dem restlichen Gratinkäse bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen bis der Auflauf goldbraun ist.

Tipp: Dazu empfehle ich einen gemischten grünen Salat.

Vegetarischer Auflauf mit Quinoa

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *