Rahmkuchen mit Pfirsiche

Rahmkuchen mit Pfirsich

200g Mehl
1Tl Backpulver
125g Zucker
4 Eier
75g Butter
1 Pck. Vanillepuddingpulver
500g Schmand ( Sauerrahm )
250 g Quark
475g Pfirsiche
100ml Sahne

Mehl, Backpulver, gewürfelte Butter, 1 Ei, und 75 g Zucker gut glatt verkneten. Nun den Teig zwischen zwei Backpapierbögen rund ausrollen und in eine 28iger Springform drücken. Den oberen Backpapierbogen jetzt abziehen. Jetzt den Knetteig 3cm hoch an den Rand drücken. Die noch übrig gebliebenen 3 Eier, 100g Zucker, Vanillepuddingpulver, Schmand und Quark gut miteinander verrühren. Anschließend die gut abgetropften und in Spalten geschnittenen Pfirsichen auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Zum Schluss die Schmand-Quarkmasse auf den Pfirsichen verteilen und den Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten goldgelb backen und in der Form abkühlen lassen.

 

Rahmkuchen mit Pfirsiche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *