Foto zum Rezept: Schweinefleisch süß-sauer mit Wok-Gemüse auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Schweinefleisch süß-sauer mit Wok-Gemüse

450 g Schweinefilet
2 Knoblauchzehen
2 cm frischer Ingwer
1 große rote Paprika
200g Zuckerschoten
150g Babymais
2 El Erdnussöl
50g braunen Zucker
1 El Tomatenmark
2 El Reisweinessig
2 El trockenen Sherry
2 El helle Sojasauce
1/8l Gemüsebrühe
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Das Schweinefilet in dünne Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Paprikaschote putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zuckerschoten halbieren und den Babymais der Länge nach halbieren. Erdnussöl in einem Wok erhitzen und das Schweinefleisch darin ca. 5 Minuten goldbraun braten. Schweinefleisch herausnehmen und beiseite stellen. Anschließend den Knoblauch und den Ingwer im Bratenfett dünsten. Paprika, Zuckerschoten und Babymais nacheinander hinzufügen, unter rühren etwa 5 Minuten mit dünsten. Braunen Zucker, Tomatenmark, Reisweinessig, trockenen Sherry, helle Sojasauce, schwarzer Pfeffer und Gemüsebrühe unterrühren. 1-2 Minuten köcheln lassen, dann das Schweinefleisch wieder hinzugeben und 1 Minute mit erhitzen. Zum Schluss mit etwas Speisestärke binden.

Tipp: Dazu empfehle ich Basmatireis.

Schweinefleisch süß-sauer mit Wok-Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *