Foto zum Rezept: Kürbissuppe mit Mango und Chili auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Kürbissuppe mit Mango und Chili

400g Hokkaido Kürbis
1 frische Mango ( ersatzweise eine Dose Mango )
2 Zwiebeln
30g Butter
1 Chilischote
700ml Gemüsebrühe
200ml Kokosmilch, cremig
Salz
frischen Ingwer

Den Hokkaido Kürbis, die Zwiebeln und den Ingwer in Würfel schneiden. Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. Chilischote entkernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Die Butter zerlassen, Zwiebeln, Ingwer und Chili darin andünsten. Den Kürbis hinzufügen und 2-3 Minuten mit dünsten. Das Ganze mit 700ml Gemüsebrühe ablöschen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mango und Kokosmilch hinzugeben, weitere 7 Minuten kochen, anschließend pürieren. Zum Schluss nur noch mit Salz abschmecken.

Kürbissuppe mit Mango und Chili

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *