Foto zum Rezept: Spaghetti mit Tomaten und Garnelen auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Spaghetti mit Tomaten und Garnelen

1 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Möhren
150 g Staudensellerie
2 Knoblauchzehen
2 1/2  El Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
1 Tl Tomatenmark
1 Dose stückige Tomaten
300 g Spaghetti
1 1/2 El Olivenöl

Garnelen:

etwas Kräuterbutter
250 g geschälte Garnelen
1 Prise getrocknete Chiliflocken

 

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden. 150 g Möhren schälen, 150 g Staudensellerie putzen und beides in feine Würfel schneiden.
2 1⁄2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dünsten. Mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen. 1 Tl Tomatenmark zugeben, kurz mit dünsten. Eine Dose stückige Tomaten dazu geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ungefähr 10 Min. einkochen lassen. 2 Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse pressen und unter die Sauce heben.
300 g Spaghetti in ausreichend kochendem Salzwasser garen.  1⁄2 El Olivenöl und etwas Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen und 200 g geschälte Garnelen bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 2 Min. braten. Garnelen mit Salz und 1 Prise getr. Chiliflocken würzen.
Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und untermischen. Mit Garnelen bestreut und servieren.

Spaghetti mit Tomaten und Garnelen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.