Foto zum Rezept: Schnitzel unter der Champignon-Lauch Haube auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Schnitzel unter der Champignon-Lauch Haube

Für 4 Personen

200g geriebener Emmentaler
200g Speckwürfel
1 Zwiebel
500g frische Champignons
Salz, Paprika und Pfeffer
4 Putenschnitzel (schmeckt auch mit Schweineschnitzel)
400 g Lauch
200g Schmand
200 ml Sahne
125 ml Kalbsfond
1 Bund Thymian ( getrockneter Tymian geht auch )
2 Tl dunkler Saucenbinder

Zwiebeln schälen und sehr fein hacken , Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Speckwürfel anbraten, Zwiebeln dazugeben und alles kräftig anschwitzen. Die Champignons 2 Minuten mit braten. Das Ganze mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
Schnitzel mit Küchentuch abtupfen und mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen. Nun Schnitzel in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen. Champignonmasse ebenfalls darüber geben. Jetzt das Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden und über die Champignons geben.
Zum Schluss Sahne, Schmand, dunkler Saucenbinder und Fond verquirlen und würzen. Das ganze über die Schnitzel gießen und ca. 60 Minuten im Ofen bei 180° Grad Umluft backen.
Vor dem Servieren mit Thymian garnieren.

Tipp: Dazu empfehle ich Spätzle oder Wildreis und ein leckeres Gläschen trockenen Rotwein passt auch gut dazu.

 

Schnitzel unter der Champignon-Lauch Haube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *