Foto zum Rezept: Kichererbsen und weiße Bohnen Stew auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Kichererbsen und weiße Bohnen Stew

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
400g Kartoffeln
2 El Olivenöl
1 D. Tomaten (850g)
Salz
Cayennepfeffer
Kreuzkümmel
Zimt
Pfeffer, schwarz
1 Dose Kichererbsen (425g)
250g Möhren
200g Feta
6 Stiele Koriander
1 Dose weiße Bohnen (425g)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Kartoffeln ebenfalls in Würfel schneiden. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebelwürfel, Knoblauchwürfel und Kartoffelwürfel 5 Minuten andünsten. Die Tomaten hinzugeben und leicht mit einem Pfannenheber zerdrücken. Mit 1l Wasser angießen und mit Salz, Cayennepfeffer, je ½ Tl. Kreuzkümmel und Zimt würzen. Alles aufkochen lassen und 30 Minuten köcheln lassen. Weiße Bohnen und Kichererbsen in ein Sieb geben und abbrausen. Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben und mit garen. Die Kichererbsen und die weißen Bohnen ca. 5 Minuten vor Schluss mit erwärmen. Feta zerbröckeln, Koriander waschen und trocken schütteln. Korianderblättchen grob hacken. Stew mit Salz und schwarzer Pfeffer abschmecken. Beim Anrichten mit Feta und Koriander bestreuen.

Kichererbsen und weiße Bohnen Stew

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.