Foto zum Rezept: Spinat-Champignon-Cannelloni auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Spinat-Champignon-Cannelloni

500 g Blattspinat
2 Knoblauchzehen
4 El Olivenöl
300g Champignons
Salz
schwarzer Pfeffer
2 mittelgroße Zwiebeln
1 große Dose Tomaten
½ Tl. getrocknetes Oregano
geriebener Parmesankäse n.B
11-12 Cannelloni

Den Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Knoblauchzehen schälen und klein hacken. Pilze putzen und grob hacken. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Pilze andünsten. Spinat hinzufügen und 3 Minuten garen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen. Die Zwiebeln schälen, würfeln und im restlichen Olivenöl andünsten. Die Tomaten zerkleinern und mit dem Tomatensaft zufügen. Mit ½ Teelöffel Oregano würzen und 5 Minuten kochen. Alles mit Salz, Pfeffer und 1 El Käse abschmecken. Cannelloni mit der Spinat-Pilzmasse füllen und in eine Auflaufform geben. Mit der Tomatensauce übergießen und den restlichen Käse bestreuen. Ofen auf 175° Grad Umluft vorheizen und die Spinat-Champignon Cannelloni für 30 Minuten goldbraun backen.

Spinat-Champignon-Cannelloni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.