Foto zum Rezept: Scharfer Couscous mit Hähnchenflügel und Minze auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Scharfer Couscous mit Hähnchenflügel und Minze

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2-3 reife Tomaten
1 kg Hähnchenflügel
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 El Olivenöl
je ¼ Tl Cayennepfeffer, scharfer Curry, Paprikapulver,
gemahlener Kreuzkümmel und Ingwer
400 ml Geflügelbrühe
350g Couscous
frische Minze

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Zitronenschale in große Streifen schneiden und den Zitronensaft auspressen. Die Tomaten leicht ein schneiden in heißes Wasser legen, häuten, entkernen und fein würfeln. Hähnchenflügel würzen und in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten von beiden Seiten anbraten. Dann heraus nehmen und im Ofen bei 50 ° Grad warm stellen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen im Bratenfett ca. 5 Minuten dünsten. Die Gewürze hinzugeben und 1 Minute mit dünsten. Dann die gewürfelten Tomaten, Zitronenschale und – saft, Brühe und Hühnerflügel hinzugeben. Pfanne mit einem Deckel zudecken und ca. 25 Minuten köcheln lassen. Hähnchenflügel herausnehmen, Zitronenschale entfernen. Geflügelbrühe erneut zum kochen bringen, Couscous hinzugeben, Pfanne vom Herd nehmen. Couscous zudecken und ca. 5 – 8 Minuten quellen lassen. Hähnchenflügel während dessen bei 100 ° Grad in den Ofen stellen. Couscous mit den Hähnchenflügeln anrichten. Minze in Streifen schneiden und über den Couscous streuen.

Scharfer Couscous mit Hähnchenflügel und Minze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.