Deftiger Kartoffel-Matjesauflauf

Für 2 Personen

1 kg Pellkartoffeln
2 Zwiebeln
125g Schinkenwürfel
4 Matjesfilets
1 Bund Dill ( gefr. Dill geht auch)
1 El Butter
Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
200g Sahne
1 Ei

Kartoffeln in Salzwasser wie gewohnt kochen, ein wenig abkühlen lassen und pellen. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Matjesfilets längst halbieren und in grobe Stücke schneiden. Den Dill waschen und fein hacken. Die Auflaufform mit Butter einfetten. Die Zwiebeln und den Speck in einer beschichteten Pfanne glasig braten. Pellkartoffeln in Scheiben schneiden und die Hälfte der Kartoffeln mit der Hälfte der Zwiebel-Speckmischung in die Auflaufform geben, Dill darüber streuen. Anschließend die Matjesstücke oben drauf legen und jetzt die zweite Hälfte der Kartoffeln und Zwiebel-Speckmischung ebenfalls darauf schichten. Mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Sahne mit dem Ei verquirlen und über den Auflauf gießen. Das Ganze für 45 Minuten bei 180° Grad Umluft backen. Heiß servieren !

 

Deftiger Kartoffel-Matjesauflauf

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *