Foto zum Rezept: Wildlachs-Kaviar-Paste auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Wildlachs-Kaviar-Paste

100g Weißbrot , ohne Rinde
100g Wildlachskaviar
4 El Olivenöl
2 El Zitronensaft

Das Weißbrot von der Rinde befreien und in ein wenig lauwarmem Wasser kurz einweichen. Weißbrot danach gut ausdrücken. Weißbrot und Wildlachskaviar im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren bis die Kaviarkügelchen zerkleinert sind. Nach und nach das Olivenöl und den Zitronensaft unterrühren, bis eine sehr cremige Paste entsteht. Die Wildlachskaviarpaste gut gekühlt servieren.

Wildlachs-Kaviar-Paste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *