Foto zum Rezept: Vegetarisches Chili mit dunkler Schokolade auf www.martinas-lieblingsrezepte.de

Vegetarisches Chili mit dunkler Schokolade

1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
3 El Olivenöl
2 El gemahlenen Kreuzkümmel
1 El getr. Thymian
1 El getr. Oregano
1El Paprikapulver
ca. 300ml kräftigen Rotwein
1 El chinesische Sojasauce
1 Tl Chipotlepaste
500 g gewürfelte Tomaten
1 Möhre
1 Zucchini
2 kleine Paprikaschoten, gerne unterschiedliche Farben
200g gekochte Kichererbsen
200g Kidneybohnen
20g dunkle Schokolade
Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
glatte Petersilie, für die Garnitur

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Chilischote halbieren und die Kerne entfernen und ebenfalls hacken. Alles ein paar Minuten in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Kreuzkümmel, Thymian, Oregano und Paprikapulver dazugeben, umrühren. Anschließend Wein, Sojasauce, Chipotle und gewürfelte Tomaten dazu geben. Das Ganze bei geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Zucchini, Möhren und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Kidneybohnen und Kichererbsen gut abtropfen lassen. Wenn die 40 Minuten um sind zuerst die Möhren, dann die Paprika, Zucchini, zuletzt die Kidneybohnen und die Kichererbsen dazugeben. Das Ganze köcheln lassen bis alles die gewünschte Konsistenz erreicht hat, ca. 15-20 Minuten. Das vegetarische Chili soll recht dickflüssig sein. Zerbröckelte dunkle Schokolade unterziehen. Mit Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer abschmecken. Mit einem Klecks Frischkäse und glatter Petersilie garnieren und servieren.

 

Vegetarisches Chili mit dunkler Schokolade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *