Kartoffel-Hacklasagne

Kartoffel-Hacklasagne

500g Hackfleisch
2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Dose gehackte Tomaten ( 524g EW )
150 geriebener Emmentaler
2 Pk. Béchamelsauce
700 g festkochende Kartoffel
Kümmelsaat
Salz, Pfeffer, ein wenig Chilipulver ( wer es schärfer mag kann gerne ein bisschen mehr Chilipulver nehmen )

Hackfleisch in heißem Öl braun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, hinzugeben und ca. 3 Minuten weiter braten. Gehackte Tomaten hinzufügen und alles mit Salz, Pfeffer, Kümmelsaat und Chilipulver würzen.
Nun den Backofen auf 170° Grad Umluft vorheizen. Geriebener Emmentaler und Béchamelsauce vermischen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. ¼ der Bechamel-Käsesauce in die gefettete Auflaufform geben, dann ein Teil der Kartoffelscheiben darauf schichten und anschließend die Hackfleischmasse darauf geben. Das ganze wiederholen bis alles aufgebraucht ist.
Zum Schluss die Kartoffel-Hacklasagne im heißen Backofen auf der untersten Schiene 50Minuten goldbraun backen, etwas ruhen lassen, dann servieren.

 

Kartoffel-Hacklasagne

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.